Hedda Droege

Gut Dalmer

Hedda Ottmann-Droege ist Dressurreiterin und stammt aus einer Familie, die eng mit Landwirtschaft, Pferden und Pferdesport verbunden ist. Die junge Diplom-Kauffrau managt das familieneigene Gut Dalmer im Münsterland. Der Schwerpunkt des arrondierten Betriebes liegt neben dem Ackerbau auf nachwachsenden Rohstoffen sowie auf der Pferdezucht. Großzügige Stallungen und Weideflächen bieten gute Voraussetzungen für eine artgerechte und fürsorgliche Aufzucht der Fohlen.

Sorgfältig selektiert Hedda Ottmann-Droege zusammen mit ihrem Team die Anpaarungen für die Nachzucht auf Gut Dalmer, immer mit dem Ziel, auf selbstgezogenen Dressurpferden im internationalen Sport erfolgreich zu sein. Unter ihrer Obhut werden die vielversprechenden Remonten ausgebildet und bis in den Grand Prix Sport gefördert.


Aktuelle News

Espe mit 3 Medaillen bei Junioren-EM

Die erst achtjährige Westfalenstute Espe aus unserer Zucht, zeigte sich unter ihrer Reiterin, der britischen Juniorin Annabella Pidgeley, mit drei starken Runden bei den diesjährigen Europameisterschaften in Hartpury (GBR).

Zu den News


Impressionen von Gut Dalmer


Social Views

Facebook Inhalte aktivieren

Um externe Inhalte anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies der Kategorie "Marketing". Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lady Rubin und Bianca Nowag konnten sich heute einen tollen 4. Platz im Westfalen-Championat der 3 jährigen Stuten und...

Gepostet von Hedda Ottmann-Droege am Sonntag, 31. Juli 2022

Instagram Inhalte aktivieren

Um externe Inhalte anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies der Kategorie "Marketing". Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Top