Hedda Droege


Eine tolle Premiere für Simba & Federle auf dem Turnier in Ankum!

Sixth Avenue (Sezuan x Florestan I) lieferte in Ankum, bei seinem ersten Turnierstart überhaupt, eine gelungene Premiere auf dem Viereck ab. In der Dressurpferdeprüfung Kl. A lief er eine tolle Runde und wurde mit der Endnote 7,6 und einer 8,0 im Galopp nur knapp 1. Reserve als 5. im Klassement.

Mit einem fünften Platz platzierte sich die Fürstenball x Farewell III-Stute Federle bei ihrem ersten Start in einer Dressurpferdeprüfung Kl. M an 5. Stelle. Mit einer rundum geschmeidigen Prüfung und der Endnote 7,8 sind wir sehr zufrieden. Im Protokoll hoben die Richter dabei ihre guten Traversalen besonders hervor.

Top