Hedda Droege


Doppelsieg für Espe und Delante in Lienen

Um externe Inhalte anzuzeigen, aktivieren Sie bitte Cookies der Kategorie "Marketing". Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit einem Doppelsieg entschieden unsere fünfjährigen Stuten Espe und Delante die Dressurpferdeprüfung Klasse L am Wochenende auf dem Turnier des RV Lienen für sich!


Espe (Escolar x Dimaggio) siegte - vorgestellt von Hedda Droege - in der Dressurpferdeprüfung Kl. L. Besonders heraus stellten die Richter ihre drei sehr guten Grundgangarten für die sie jeweils die Note 8,5 erhielt! Auch Delante (Danciano x Fürst Heinrich) überzeugte mit einer rundum harmonischen Runde und ihrem „Will top lease“. Geritten von Claudia Rüscher wurde sie Zweite in der selben Prüfung.


In der S-Dressur platzierte sich der siebenjährige Bonderman (Belarus x Alabaster) unter Hedda Droege mit knapp 71% an dritter Stelle, hinter den beiden Hengsten der Deckstation Schockemöhle, Total Hope und Bourani 3 (beide vorgestellt von Isabell Freese). Bonderman war im Viereck hoch konzentriert und voller Engagement und punktete u.a. in den Traversalen, den Galopp-Pirouetten und den fliegenden Wechseln. Ein Pferd, das seinem Reiter einfach nur Freude bereitet!

Top