ERNESTO MIT TOLLER VORSTELLUNG IN HAMBUR SCHENEFELD

Aug
22
2017

 

Auf dem Sommerturnier im Reitstall Klövensteen in Hamburg Schenefeld zeigte Ernesto einmal mehr, dass er seinem Vater Ehrenwort in Sachen Kampfgeist und Leistungsbereitschaft in nichts nachsteht. Als einer von zwei Achtjährigen in den Qualifikationsprüfungen für den Louisdor Preis (8-10 jährige Nachwuchspferde) gestartet, wurde er am Freitag in der Intermediaire II für eine gute Runde mit 70,447% und einem tollen fünften Platz belohnt. Am Sonntag stellte Hedda Droege ihn dann im Kurz-Grand Prix vor, wo er trotz einiger deutlicher Patzer noch als Sechster platziert wurde. Eine tolle Leistung in einem starken Starterfeld!

schliessen